Unsere Orgelnoten

     

Neue Klangwelten entdecken, einen Schritt in Richtung „Wohin geht Orgelmusik heute?“ wagen, tolle Musik spielen, andere begeistern – das wünschen sich Organisten von aktuellen Orgelkompositionen. Denn innovative Orgelmusik darbieten, die nicht nur ansprechend ist, sondern auch fasziniert, die leicht verständlich ist und doch zugleich künstlerischem Anspruch folgt, bedeutet eine adäquate musikalische Sprache in der heutigen Zeit zu finden.

Möglichst viele Aspekte dieser Sprache haben wir von Orgelmusikwelt.de in unseren eigenen modernen Orgelnoten zu „digitalem Papier“ gebracht. Über einen kostengünstigen Pdf-Notendownload lassen sich unsere Noten wie ein Ebook jederzeit vollkommen versandkostenfrei herunterladen, so dass auch gleich damit losgelegt werden kann. Daneben bieten wir ebenfalls zum Download leicht erlernbare liturgische Orgelmusik zum neuen Gotteslob an. Die Reihe dieser Orgelnoten für den gottesdienstlichen Gebrauch wird zukünftig kontinuierlich um die verschiedenen Abschnitte des Kirchenjahres erweitert.

Unsere modernen Orgelwerke

Mystical Pipes – Michael Czulak Orgelwerke Band 1 : Der erste Band von Mystical Pipes repräsentiert eine neue Form der Orgelmusik, in der die Übergänge zwischen traditionellen Kompositionsformen und modernen Mustern verschwimmen. Dabei liegt jedem Werk ein eigenes mystisches Thema zugrunde: Während zum Beispiel Vision of the Highlands oder Medieval Dream jeweils den Traum eines geheimnisvollen Ortes erzählen mit seinen lichten und dunklen Momenten, so reicht das Spektrum über Tune for St.Michael und Toccata Epica mit ihrem strahlenden, heroischen Charakter bis hin zum Triumphmarsch, welcher den ewigen Konflikt von Gut und Böse, Leben und Tod, aber auch Passion und Auferstehung Jesu Christi, musikalisch verarbeitet. Die Einzelwerke sind sowohl im Gottesdienst, als auch konzertant aufführbar.

Den Kauf der Noten bieten wir als kostengünstigen Notendownload (56 Seiten, Preis: 14,90€) an. Nach der Weiterleitung auf die Bestellseite bei MyCommerce/Share-it haben Sie verschiedene Zahlungsoptionen und erhalten den Downloadlink anschließend automatisiert per Mail. Eine Probepartitur ist bereits vorab verfügbar.

Auf unserem YouTube-Kanal können Sie auch gerne in die Stücke reinhören und sich einen musikalischen Eindruck verschaffen.

Mystical Pipes – Michael Czulak Orgelwerke Band 2 schließt thematisch direkt an seinen Vorgänger an. So finden sich auch hier, unter anderem in den Stücken Celtic Dance und Medieval Hymn, Anklänge keltischer und mittelalterlicher Musik.

Vom ruhig bewegten Whisper in the woods, über die Leichtigkeit und Verspieltheit der Fun-tasie, bis hin zum finalartigen Glanz der Toccata Luminosa, liegt dabei eine große Bandbreite an Orgelmusik vor, welche in verschiedensten Klangfarben jedes Stück seine eigene mystische Geschichte erzählen lässt.

Den Kauf der Noten bieten wir wie gewohnt als kostengünstigen Notendownload (55 Seiten, Preis: 14,90€) an. Nach der Weiterleitung auf die Bestellseite bei MyCommerce/Share-it haben Sie verschiedene Zahlungsoptionen und erhalten den Downloadlink anschließend automatisiert per Mail. Eine Probepartitur in reduzierter Qualität ist bereits vorab verfügbar.

Auf unserem YouTube-Kanal werden wir in Kürze die Videos der neuen Orgelwerke einstellen.

Unsere Orgelmusikreihe für den Gottesdienst

Der erste Band „Advent – Leichte Präludien, Meditationen, Vor- und Nachspiele zum neuen Gotteslob“ stellt den Beginn unserer Reihe von Orgelmusik für den gottesdienstlichen Gebrauch dar. Komponiert wurde diese Musik insbesondere für nebenamtliche Organisten, welche dadurch die Möglichkeit erhalten, ohne langes Üben oder Literatursuche, leicht spielbare und gut klingende Musik für jeden Ort in der Messfeier immer flexibel greifbar zu haben. Zu jedem der ausgewählten bekannten Lieder werden dabei sowohl mehrere größere Formen wie Präludien, Meditationen, Trios oder Concerti angeboten, sowie auch mindestens drei verschiedene Vorspiele, welche im Schwierigkeitsgrad aufsteigend (a-b-c) angeordnet sind. Jedes Präludium kann selbstverständlich auch als Nachspiel verwendet werden.

Ein besonderes Augenmerk lag bei der Komposition unter anderem auf der Ausführbarkeit auch auf kleineren Orgeln. So lassen sich viele Stücke auf einmanualigen Orgeln darstellen und auch auf das Pedalspiel kann beim Großteil der Kompositionen verzichtet werden. Zudem wurde beim Layout darauf geachtet, dass die Stücke vom Tablet aus gut lesbar und spielbar sind, da sie im Regelfall eine Seite nicht überschreiten.

Den Kauf der Noten bieten wir als kostengünstigen Notendownload (36 Seiten, Preis: 8,90€) an. Nach der Weiterleitung auf die Bestellseite bei MyCommerce/Share-it haben Sie verschiedene Zahlungsoptionen und erhalten den Downloadlink anschließend automatisiert per Mail. Außerdem können Sie hier auch zunächst eine Probepartitur herunterladen.

Der zweite Band „Ostern – Leichte Präludien, Meditationen, Vor- und Nachspiele zum neuen Gotteslob“ gehört mit der bisher erschienenen Sammlung „Advent“ zu einer geplanten Reihe von Orgelmusik für den gottesdienstlichen Gebrauch. Er ist analog aufgebaut wie der Band zur Adventszeit und zeichnet sich durch leichte Ausführbarkeit sowie vielfältige Formen aus und deckt fast alle Lieder der Osterzeit ab.

Den Kauf der Noten bieten wir als kostengünstigen Notendownload (44 Seiten, Preis: 9,90€) an. Nach der Weiterleitung auf die Bestellseite bei MyCommerce/Share-it haben Sie verschiedene Zahlungsoptionen und erhalten den Downloadlink anschließend automatisiert per Mail. Außerdem können Sie hier auch zunächst wie gewohnt eine Probepartitur herunterladen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.